Der Newsletter

Der Wein allein ist so viel besungen und besprochen, dass man,
wollte man nur alles das lesen, kaum Zeit zum Trinken übrig behielte.

Antonius Anthus (Gustav B. Blumröder)

Recht hat er, der Herr Blumröder. Für uns Weinfreunde steht das Weintrinken im Zentrum unserer Leidenschaft. Dabei soll es natürlich auch bleiben.

Wein-post.de kommt dem Wunsch nach kurzen, aktuellen Informationen und konkreten Empfehlungen entgegen. Sie, unsere Abonnenten, erhalten mindestens 20-mal jährlich prägnante Informationen rund um den Wein. Kurz und bündig

  • bringen wir die neuesten Meldungen aus der Welt des Weines,
  • stellen wir Ihnen (auch und gerade unbekannte) Winzer vor,
  • empfehlen wir Ihnen Weine, die uns (und nicht Herrn Parker) schmecken, die
    ihren Preis wert sind und die Sie auch wirklich noch erhalten,
  • zeigen wir Ihnen die Wege zu besonderen Hotels und guten Restaurants,
  • sagen wir Ihnen, welche Bücher Sie mit Gewinn lesen.
In partnerschaftlicher Kooperation mit Erzeugern, Händlern, Importeuren, Hotels und Veranstaltern bieten wir unseren Leserinnen und Lesern regelmäßig exklusive Angebote, die es in dieser Form und zu diesem Preis nur bei wein-post.de gibt. Lassen Sie sich von Rabatten bis zu 50 Prozent überraschen.

Sie erhalten wein-post.de mindestens 20-mal im Jahr als pdf-Datei. Um diese Datei zu öffnen, benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie von hier installieren können.